Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 216.

Registriere dich um viele Vorteile zu genießen! Weniger Werbung, bessere Kommunikation und vieles mehr!

  • Zu dem Problem mit dem Cooblestone Generator solltest dir die vielleicht mal dieses Event anschauen. Das ist das Event das mir am sinnvollsten erscheint. hub.spigotmc.org/javadocs/spig…block/BlockFormEvent.html

  • Kein Samsung Laptop mehr in Deutschland??

    JD1992 - - Off-Topic

    Beitrag

    Ist aber bei ein paar Hersteller so, da die Verkaufszahlen seit Jahren stark zurück gehen und andere Märkte weitaus attraktiver sind und diese meist sogar noch dazu stark am wachsen sind. Notebooks werden in vielen Bereichen einfach durch Tablets, smartphone oder solche Mischgeräte wie z.B ein Microsoft Surface ersetzt.

  • Also das müsste gehen. Damit hast du ja alle Möglichkeiten abgedeckt. Davor, dahinter, rechts daneben, links daneben, darüber und darunter. Also alle Blöcke die die direkt an dem gesetzten Block Anliegen können. Wenn dann also dein Premium Block dieser Block Type ist, müsste wenn neben ihm etwas platziert wird, einer der Ausdrücke in deiner Anfrage wahr sein und du kannst weiter arbeiten bzw weitere Routinen etwas machen lassen.

  • Hausaufgaben-HIlfe D:

    JD1992 - - Spieleentwicklung

    Beitrag

    Da du php benutzt, musst du auf irgendeine Art und weise die Daten mitschleppen. Die kannst du nicht innerhalb des Dokuments speichern, da dieses immer wieder neu vom Server generiert wird. Da du selber sagst das du weit am Anfang bist, dann wäre da wohl doch der Ansatz mit POST am sinnvollsten. Ich glaube auch das es hier erstmal nicht um Sicherheit geht, sondern um das simple lösen der Aufgabe. Also einfach beim ersten aufrufen versuche auf 0 setzen, eine Zufalls Zahl erzeugen und sobald gerat…

  • Ein Kleines Textprogramm erstellen

    JD1992 - - Webentwicklung

    Beitrag

    Das bedeutet ja im Prinzip, das du innerhalb des divs mit speziellen Codes arbeiten könntest. Sowas wie in Minecraft(§4) oder andere Editoren wie bei Foren oft der BB-Code([i]) Dieser Ansatz ist an sich aber alles andere als nutzerfreundlich. Solltest du es also so machen wollen wie hier, mit den Buttons oben, dann musst du mit sehr viel Javascript umgehen und genauestens überprüfen was der User da macht bzw ob das ändern korrekt ist.

  • Maven in IntelliJ IDEA? Wie funktioniert das?

    JD1992 - - Maven

    Beitrag

    Gibt für intellij übrigens auch such Plugin das Minecraft bzw Spigot Projekte selbst anlegt. Da wählt man dann nur deine Plugin Art, Spigot, Bukkit, Paper, Sponge... Und dann erstellt es ein Projekt, welches auch auf Maven basiert. So habe ich bis jetzt Plugins für Spigot erstellt, da ich mit Maven auch nicht viel zutun habe und hatte und es ebenfalls bis jetzt nicht wirklich verstanden habe. Ja gut ich habe es geschafft ein paar APIs einzubinden und auch das Shade Plugin zu benutzen. Aber wirkl…

  • Frage: Wie lernt man am besten Skript und wo?

    JD1992 - - Sonstiges

    Beitrag

    Erstmal zu deiner Frage. So etwas lernt man am besten in den man es selber ausprobiert. Also sich einfache Ziele setzt und diese versucht umzusetzen. Dabei dann immer mehr der Funktionen mit ein bringt und Stück für Stück weiter sich einarbeitet. Es gibt scheinbar auch ein einfaches Tutorial und eine Dokumentation. Also hierbei ist das durchgehen der Dokumentation sehr wichtig und darin bekommt man dann auch Anregungen und das Verständnis dafür. Jedoch würde ich dir auch wie die anderen davon ab…

  • Spawn Plugin Delay

    JD1992 - - Fragen zu Codeschnipsel

    Beitrag

    final Location loc = p.getLocation(); loc.setX(cfg.getDouble("Spawns.Spawn.X")); Du speicherst in der Variable loc die spielerposition und direkt danach speicherst du die Spawn/Teleportlocation da rein. final Location loc2 = p.getLocation(); if(loc.equals(loc2)){ Hier speicherst du nach 5 Sekunden wieder die spielerposition, diesmal in loc2. Was an sich dann auch funktioniert. Dann überprüfst du ob loc2 gleich ist wie loc. Jedoch hast du ja loc mit der Spawnlocation überschrieben, anstatt darin …

  • @Zargor ich habe eine Frage an dich und muss was an deinem Code berichtigen. Frage: Warum final int[] i = {0};? Berichtigung: Du benutzt beim forEach player, aber beim teleportieren dann p1 und p2, was aber beides ebenfalls player sein müsste.

  • Du könntest ihn in eine Liste packen am Anfang des Tutorial. Im Move Event könntest du während man in der Liste ist dieses Event canceln und am Ende des Tutorials, den Spieler aus der Liste entfernen.

  • SIGNALTRANSMITTER.de - Vorstellung

    JD1992 - - Biete

    Beitrag

    Ja so gut teilnehmen geht ja immer und vor allem leicht

  • An sich ist es egal ob man IntelliJ nutzt oder das Andriod Studio. Die Funktionalität ist in beiden Programme gleich, jedoch hat das Andriod Studio einen leicht anderen Menü Aufbau und das Aussehen an sich ist ein klein wenig anders. Da du bei einem Andriod Projekt eine Minimum Target SDK oder wie die das nennen angeben muss. Also eine Version die du mindestens unterstützen willst, zwigt dir IntelliJ auch genau an falls du eine Methode benutzen solltest, die für die Minimum Version nicht geeigne…

  • Syntax Error

    JD1992 - - SQL

    Beitrag

    Das Wort KEY ist ein von MySQL reserviertes Wort. Solltest du dieses normal benutzen wollen z.B. als Tabellen Namen, müsstes du es extra auskommentieren. Somit sollte es reichen wenn du 'key' machst.

  • Minecraft Statistic updaten

    JD1992 - - Spigot / Craftbukkit API

    Beitrag

    Es gibt die Methoden #incrementStatistic und #decrementStatistic welche jeweils mehrere Überladungen besitzen für verschiedene Statistikwerte. Allerdings weis ich nicht ab welcher Version diese Methoden nutzbar sind.

  • Also da ich das selber noch nicht gemacht habe, kommt hier meine Erstumsetzung, wobei ich nicht weiß ob es schneller, schlauer bzw besser geht. 1. Itemstack erstellen der ein Trank ist: ItemStack potion = new ItemStack( Material.POTION ); 2. ItemMeta bekommen (da ich genau weis dass es eine Potion ist, Caste ich die ItemMeta zu einer PotionMeta) PotionMeta meta = ( PotionMeta ) potion.getItemMeta(); Somit kann ich alles darauf anwenden das zu PotionMeta/Potion gehört. 3. Der Meta einen Effekt hi…

  • Die Erstellung eines Trankes unterscheidet sich in den Versionen 1.9 und 1.10 drastisch. Scheinbar funktioniert die Erstellung durch Data Values gar nicht mehr, da der dahinter liegende Code in Minecraft komplett geändert wurde. Das Spigot JavaDoc verweist dabei auf die PotionMeta um tränke für die 1.10 zu erstellen. Das solltest du dir am besten einfach mal anschauen: hub.spigotmc.org/javadocs/spig…tory/meta/PotionMeta.html

  • Suche nach den Treibern für dein Mainboard, also dem Chipsatz Treiber für Windows 7.

  • Windows 7 braucht je nach Hardware Treiber um die Geräte überhaupt zu erkennen. Bei meinem Mainboard musste ich da auch immer den Treiber extra auswählen, von USB oder CD, bevor überhaupt eine Festplatte erkannt wird. Da gibt es ja, während der Installation, das Auswahlmenü um Treiber zu laden. Da hatte ich den ausgewählt und dann keine Probleme mehr. Ich habe deshalb damals eine alte Festplatte genommen auf der Vista noch drauf war und aus der Vista Installation heraus auf die andre Festplatte …

  • ItemFrames unzerstörbar

    JD1992 - - Fragen zu Codeschnipsel

    Beitrag

    Ich würde mir grade sehr gerne selber auf den Hinterkopf schlagen... Sowas und das obwohl ich eigentlich genug geschlafen habe

  • ItemFrames unzerstörbar

    JD1992 - - Fragen zu Codeschnipsel

    Beitrag

    Zitat von Yxns: „if (!(entity instanceof ItemFrame)) { return; } “ Du returnst immer dann, wenn die getroffene Entity kein ItemFrame ist, sollte dass nicht genau andersherum sein?