NeonCloud | Ein "etwas" anderes CloudSystem

  • Hey dev.tek Community,


    Ich programmiere derzeit mein eigenes CloudSystem.



    Nun habe Ich mir Gedanken gemacht, wie Ich die Server genau erstelle. Nun ist mir die idee gekommen, ein Enum ServerType anzulegen, und dieses in eine MySQL Datenbank abzuspeichern. Nun gut, das hätte Ich dann schon mal. Aber: Soll Ich jetzt immer aus einem Teamplate Ordner z.B. einen BedWars Server herausziehen, oder gibt es da noch andere Möglichkeiten.


    LG


    Nektarine


    //PS: Wer an dem CloudSystem Interessiert ist, kann sich gerne Melden ^^

  • Hi,


    also ich würde es nicht über vorkonfigurierte Template Server machen, da so viele Sachen doppelt und dreifach gespeichert werden müssten, was wiederum ein großer Speicherverbrauch ist. Und auch nicht wirklich "Objektorientiert" ;) wenn man das bei Dateien überhaupt sagen kann xD


    Ich persönlich habe es so gemacht, dass ich alles Sachen einmal gespeichert habe, also Welten in einem Worlds Ordner, Plugins in einem Plugins Ordner usw.
    Dann hohle ich mir die Informationen aus der Datenbank, welcher Servertyp welche Dateien braucht und kopiere diese.


    LG
    Kronos197