Minecraft Team MavenPlay.net sucht dringends Developer

  • Guten Abend an alle Mitglieder des Dev-Tek Forums,


    wir, das MavenPlay.net Server Team, suchen weiterhin Developer, die uns bei der Programmierung neuster und innovativer Minigames und anderen Plugins behilflich sein möchten.


    Der Beitrag ist wie folgt aufgebaut:

    1. Um was für ein Server / Netzwerk handelt es sich
    2. Aus wie vielen Spielern besteht das Team + Altersdurchschnitt
    3. Wofür brauchen wir Developer?
    4. Was solltest du drauf haben?
    5. Wie sieht es mit der Leistung vom Server aus?
    6. Finanzielle Absicherung des Servers
    7. Kontaktmöglichkeiten
    8. Schlusswort


    Zu 1 )

    Es wird ein Netzwerk sein, wo jeder Spieler in jeder Altersgruppe etwas für sich finden kann, ob er nun mit Freunden ein kleines Minigame spielen will oder sich an größeren Projekten wie Citybuild, RPG uvm. probieren möchte. Es soll durch dieses Netzwerk eine große Community entstehen, wo sich alle untereinander helfen und miteinander spielen können. Wir möchten, wie oben beschrieben, nicht nur (noch) unbekannte und neue sowie bekannte Minigames auf den Server bringen, NEIN! Sondern auch Server wie Citybuild, Freebuild etc.


    Zu 2 )

    Das MavenPlay.net Server Team besteht aus 3 Administratoren (Owner gibt es bei uns als Rang nicht). Diese sind nicht unter 16 Jahre alt. 1 Teamleiter, der sich um das Team und deren Beschaffenheit und Zufriedenheit kümmert. Desweiteren haben wir noch 2 Moderatoren, welche auch nicht unter 16 sind. 2 Supporter + 4 Builder. Zusammengerechnet besteht das Team momentan aus 8 Teamler.


    Zu 3 )

    Euch brauchen wir vor allem für die neuen Minigames. Da diese noch nie programmiert worden sind, möchten wir ein kleines Developer Team zusammenstellen, damit ihr zusammen - oder auch alleine - programmieren könnt :) Es werden im späteren Verlauf evtl. noch weitere Systeme verbessert und optimiert wozu wir euch natürlich gerne als Hilfe hinzuziehen möchten.


    Zu 4 )

    Ihr als Developer solltet euch mit der Java Programmierung und mit den API´s für Spigot 1.8.8 auskennen, sowie mit MySQL und Bungeecord. Da wir euch in der Rubrik Minigames als aller wichtigstes Teil des Servers brauchen, wäre es vom Vorteil, wenn ihr bereits Erfahrungen mit der Programmierung von Minigames habt oder wisst wie ihr es programmieren könnt.


    Zu 5 )

    Unser Server mit den wichtigsten Infos:


    ~ AMD Ryzen 1700X

    ~ Betriebssystem: Debian 8 Jessie

    ~ 480 GB SSD

    ~ 64 GB Arbeitsspeicher (erweiterbar)

    ~ Dedicated Root Server aufgeteilt auf 6 Root Server, dabei auch ein Developer Test Server


    ~ Forum bereits vorhanden | https://mavenplay.net (Impressum wird noch überarbeitet)

    ~ Teamspeak 3 Server mit Non-Profit-License bereits vorhanden | ts3.mavenplay.net


    Zu 6 )

    Der Server ist für eine unbegrenzte Zeit finanziell abgesichert, falls doch mal etwas nicht stimmen sollte, wird so früh wie es nur geht Bescheid gegeben und nach einer Lösung gesucht.


    Zu 7 )

    Uns kann man jeden Tag auf usneren Teamspeak erreichen, dort dann einfach in den Support gehen & Bescheid geben, dass ihr unseren Beitrag hier gelesen habt. Der für Developer zuständige Admin wird sich umgehend um euch kümmern.

    Auf unser Forum natürlich auch

    Oder ihr könnt mich auf Skype aufnehmen, da machen wir dann weiteres aus | KlenerTeufel96


    Zu 8 )

    Wir hoffen, dass ihr nun alles wisst. Falls noch Fragen offen sind, können diese gerne jederzeit gelöst werden.

    Also wer mal wieder Lust hat richtig in die Tasten zu hauen, soll sich bei uns melden, die Planungen reichen von A-Z !

    Wir hoffen auf eine schnelle Rückmeldung von euch :)


    Eure MavenPlay.net Administratorin

    KlenerTeufel96 | Vanny

  • Das Impressum wird noch überarbeitet, immerhin sind wir im Moment im Aufbau ^^ Habe aber Bescheid gegeben, dass das noch gemacht werden muss :) 


    Habe gerade extra nochmal nachgeguckt, es sind 480 GB SSD vorhanden, da wir einen Custom-Server haben, steht er so wie er aufgebaut ist, nicht im Internet..


    Habt ihr sonst noch irgendwelche Kritikpunkte?


    Wie begründest du dein Dislike VooxoPlay ?

  • Das Impressum wird noch überarbeitet, immerhin sind wir im Moment im Aufbau ^^ Habe aber Bescheid gegeben, dass das noch gemacht werden muss :) 


    Habe gerade extra nochmal nachgeguckt, es sind 480 GB SSD vorhanden, da wir einen Custom-Server haben, steht er so wie er aufgebaut ist, nicht im Internet..


    Habt ihr sonst noch irgendwelche Kritikpunkte?

    Für ein Impressum braucht man nichtmal zwei Minute Zeit. Nur den Namen, Adresse, E-Mail und Telefonnummer rein und fertig. Vor allem ist das Plugin für die WS bereits installiert. Wer da dann noch etwas nicht Vorhandenes überarbeiten muss ...


    Und die Zweite Aussage ergibt keinen Sinn. Erkläre mir das bitte nochmal genau.

  • Beitrag von VooxoPlay ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Für ein Impressum braucht man nichtmal zwei Minute Zeit. Nur den Namen, Adresse, E-Mail und Telefonnummer rein und fertig. Vor allem ist das Plugin für die WS bereits installiert. Wer da dann noch etwas nicht Vorhandenes überarbeiten muss ...

    Ich befürchte hiermit schon wieder eine große Diskussion loszutreten, aber es scheint mir hier nötig zu sein: Was all' die "Impressums-Kritiker" hier völlig außer acht zu lassen scheinen, sind die Prioritäten mit der man an die Gestaltung einer Website ran geht. Klar, rechtliche Konformität ist sicherlich wichtig, und auch erforderlich, aber hier ganze Beiträge abzustrafen, weil sie ihr Impressum noch nicht eingerichtet haben halte ich für absolut falsch.


    Man verzeihe mir den ... verspielteren Stil unterhalb:

    Man versetze ich einmal in die Lage eines neuen Server-Teams. Man hat erst vor wenigen Tagen den Entschluss gefasst sich den eigenen Traum eines Servers zu erfüllen und der Tatendrang knistert geradezu in der Luft! ... Eine Website! Ja! Welch' eine hervorragende Idee! Gesagt, getan - die Website wird eingerichtet und bezogen! Foren, Seiten, Bilder! Die Kreativität sprudelt nur so aus den Beteiligten heraus. "Hier könnte man die IP verewigen!" ... "Schau mal, hier machen wir ein Bild vom Spawn hin, das sieht bestimmt toll aus!" ... und jetzt soll irgend jemand aus diesem Team plötzlich sagen: "Moment Leute, ihr macht das ja völlig falsch! Als aller erstes hätten wir das Impressum machen müssen!"?


    Also das Beispiel ist sicherlich etwas überzogen, aber ich verstehe nicht, warum sich so viele hier nicht in die Situation der Teams hineinversetzen können. Einem steht der Kopf am Anfang einfach nach ganz anderen Dingen. Man möchte sich verwirklichen, den eigenen Ideen freien Lauf lassen. Und selbst wenn alles nicht so fabelhaft abläuft wie oben geschildert, so denkt sicherlich kein neues Team als erstes an das Ausfüllen des Impressums.


    Ich meine, versteht mich nicht falsch: Ich finde wirklich, das ein Impressum dazu gehört und es auch gepflegt werden sollte. Ich appelliere hier nur an etwas mehr Rücksicht gegenüber den Betreibenden. Würde man den Teams einfach etwas mehr Karenzzeit einräumen, so würde dies mit Sicherheit auch der "Suche"-Kultur hier im Allgemeinen gut tun. Ich habe mir hier schon allzu oft gedacht: "Schade, die Vorstellung hatte sicherlich noch Ecken und Kanten, hätte aber wirklich etwas schönes werden können! Schade, das die andere Foren-Mitglieder sie direkt verschreckt haben, und sie damit vielleicht sogar den Gedanken des Servers verworfen haben.".


    Einige sehen diese Vorstellungen einfach viel zu rational. Man muss sich ins Konzept reindenken, man muss schauen ob einen die Worte fesseln, ob das Server-Team den Aufgaben mit Leidenschaft begegnet, ob sie Spaß an dem haben, was sie dort basteln. Und eben nicht - wie es hier einfach zu oft getan wird - auf einem Impressum rumreiten und vorschnell urteilen, auch wenn sich das Server-Team - wie zum Beispiel hier - äußerst kooperativ und einsichtig zeigt. Wenn ein Team hier rumbockt oder es für unnötig hält, dann kann man ruhig mal bestimmter darauf hinweisen, vielleicht sogar öffentlich. Aber der erste Schritt sollte doch immer sein, den Themen-Ersteller persönlich (in einer PM) darauf hinzuweisen, das hier vielleicht Verbesserungsbedarf besteht, wenn man es denn für Nötig erachtet.


    Auf der anderen Seite wird dann oft gesagt Minecraft sei tot, die Server-Szene zu einseitig. Aber solange Ideen und Visionen hier nach wie vor wie Formulare und Checklisten behandelt werden, wird sich hieran wohl nichts ändern. Am Ende macht ihr euch damit also selbst die Interessanten Projekte madig - und kommt zusätzlich zwischenmenschlich nicht gut dabei weg.


    Ich möchte also noch einmal an mehr Nachsicht appellieren. Man muss sich einfach im Klaren darüber sein, dass es sich hierbei um Menschen handelt. Und diese Menschen haben - in den meisten Fällen - noch gar keine Ahnung von Dingen wie Impressum und co. Brauchen sie aber auch nicht. Sie wachsen langsam in ihr Projekt hinein und vermitteln sich so eigenständig worauf es ankommt. Sie haben eine Idee und wollen diese Umsetzen. Das ist doch toll.




    Um jetzt aber auch etwas zur Suche zu sagen:

    Gefällt mir prinzipiell ganz gut. Ich würde mich zwar nicht so stark auf die Minispiele fokussieren, aber ich verstehe warum ihr es tut. Weiter so, und bloß nicht wegen so ein paar Griesgrämen aufgeben oder den Spaß an der Sache nehmen lassen. Ihr scheint mir prinzipiell auf einem guten Weg zu sein!



    Und die Zweite Aussage ergibt keinen Sinn. Erkläre mir das bitte nochmal genau.

    Ich vermute er meint hiermit, das es sich um einen angepassten Server handelt, der also mit exakt dieser Konfiguration nicht gebucht werden kann, sondern modifiziert wurde. So wie beispielsweise bei der Hetzer-Serverbörse.

  • Vielen Dank Scrayos , du nimmst mir die Worte aus dem Mund :)


    Ja, wir sind einsichtig und wir wissen auch, dass das Impressum unter gar keinen Umständen fehlen darf, da es rechtlich vorgeschrieben ist.

    Allerdings habe ich mich gestern tatsächlich ein wenig darüber aufgeregt wie man wegen so etwas einen ganzen Beitrag zerstören und sogar Daumen runter gibt und das ohne richtigen Grund, ganz im Gegenteil! Es werden sich irgendwelche Vorurteile gebildet, obwohl man den Server nicht ein einziges Mal gesehen hat, ich meine was soll so ein Müll?? Wir beziehen uns momentan ein bisschen stärker auf die Minigames, weil es sie noch auf gar keinen Server gibt und wir sie erst komplett von Vorne bis Hinten programmieren müssen. Dann suchen wir zudem noch ein weiteres Server Team was sich auf RPG (ob Mittelalter oder in der Modernen Art ist egal, vielleicht sogar beides) spezialisiert, denn so was wollen wir auch drauf ziehen.

    Es soll kein reiner Minigame Server werden, dass wäre mehr als langweilig ...


    PS: Ich finde es ein wenig traurig, wie hier die Teams abgeschreckt werden... Packt euch bitte mal am Kopf und fragt euch selber mal, wie ihr euch fühlen würdet wenn so etwas unter eurem Gesuche stehen würde und ihr dringend Leute sucht, die euch helfen...