Beiträge von Benjamin

    Hey,

    ich habe aktuell das Problem, dass ich ein Plugin für mehrere Versionen kompatibel machen möchte. Nun habe ich schon über ein interface bzw. eine abstrakte Klasse die einzelnen Klassen für die Versionen (1_9_R1 usw.) erstellt und diese in der Main entsprechend ausgewählt. Nun stellt sich mir die Frage wie ich die Integration der einzelnen Craftbukkit Versionen mit Maven "vereinbare"?


    Mit freundlichen Grüßen

    Benjamin

    Ich bekomme leider folgenden Fehler, sobald ich eine Aufnahme starten möchte. (Die Treiber sind alle aktuell.)

    Ich hoffe es kann mir jemand helfen.


    ~ Benjamin


    Wichtig ist, dass du nicht org.bukkit.block.Sign importierst, sondern org.bukkit.material.Sign. Überprüfe das bitte.


    EDIT:


    Da du wahrscheinlich beides brauchst, empfiehlt sich org.bukkit.block.Sign in der Klasse zu importieren und den Code folgendermaßen zu gestalten.

    Code
    1. if (block.getType() == Material.SIGN_POST || block.getType() == Material.WALL_SIGN) {
    2. org.bukkit.material.Sign s = (Sign) block.getState().getData();
    3. Block attachedBlock = block.getRelative(s.getAttachedFace());
    4. // ...
    5. }

    Um den Text auf dem Schild zu bearbeiten, musst du natürlich dann noch eine Instanz ohne org.bukkit.material. davor erstellen.


    (Quelle: https://hub.spigotmc.org/javadocs/spigot/)

    Falls du die Zahlen wirklich runden möchtest kannst du das hier versuchen.

    Code
    1. public static double round(double value, int places) {
    2. if (places < 0) throw new IllegalArgumentException();
    3. BigDecimal bd = new BigDecimal(value);
    4. bd = bd.setScale(places, RoundingMode.HALF_UP);
    5. return bd.doubleValue();
    6. }


    Möchtest du einfach nur die restlichen stellen "abschneiden" kannst du das hier versuchen.

    Code
    1. DecimalFormat df = new DecimalFormat("#.###");
    2. --> Double.valueOf(df.format(...));

    Hallo,


    aktuell suche ich für ein Projekt einen relativ großen (mind. 17 Zoll) Bildschirm, der am besten granichts kosten sollte. Es reicht wenn nur der Screen noch funktioniert, den das Gehäuse wird sowieso entfernt und Treiberchip kann man auch kaufen.

    Wenn jemand selber einen für mich hat, oder weiß wo ich einen herbekommen könnte kann sich gerne äußern...


    (Ist bei solchen Bildschirmen der Screen oder etwas anderes kaputt?)


    Mit freundlichen Grüßen

    Benjamin

    Hey,


    du könntest dein eigenes Enum erstellen,

    in dem du der Color ihre ChatColor zuordnest und dann über eine Methode diese bekommen.


    EDIT:

    Du könntest die verschiedenen Teams auch gleich als Enum 'Team' erstellen, falls du das noch nicht gemacht hast und dort Color und ChatColor festlegen.

    RED (Color.RED, ChatColor.RED), ...;


    ~ Benjamin

    Du kannst dein Handy nebenbei an dein Ohr halten, dann wird die Sprachnachricht in angemessener Lautstärke wiedergegeben. Wenn jemand nuschelt ist das natürlich immer so eine Sache. Manchmal hilft es einfach nichts und du musst es der Person beichten.

    Das wurde mir bereits auch schon ans Herz gelegt, aber meistens ist der Verfasser der Sprachnachricht das Problem, eben da er zu leise ist oder nuschelt.


    Tippen ist immerhin Arbeit *uff*

    Damit hast du doch eigentlich kein Problem wenn man sich deine Beiträge mal anschaut. :D

    Eigentlich mag ich es, zumindest dafür, lange Texte zu überbrücken, jedoch nervt es, meiner Meinung nach, extremst, wenn Leute zu faul sind, "Ja", " Nein", oder andere kurze Wörter zu schreiben und dafür immer eine Sprachnachricht brauchen.

    Ich finde auch, dass Sprachnachrichten eigentlich nur gut sind um auch z.B. etwas komplexeres und längeres zu erklären, oder zu erzählen.
    Dort denke ich aber auch, dass man sich auch einfach mal anrufen kann.

    Nathalie0hneHerz


    Da kann ich jetzt eigentlich dir nur zustimmen nach dem ich diesen Beitrag gelesen habe.
    Im nachhinein denke ich auch, dass eine Regel zu heftig dafür wäre.


    Wäre letztendlich die wahrscheinlich sinnvollste Idee.


    ~ Benjamin