Beiträge von ....Closetwo....

    Bitte lies Das Zitat erneut durch und bitte genau, und dann dies hier:


    Wenn der Betreiber einer Website nicht deutlich zum Ausdruck bringt, dass der Inhalt auf den verlinkt wird, nicht der eigene ist.

    Das ist nicht deutlich, vielleicht verstehst du jetzt worauf ich hinaus möchte.

    Haftung für Links

    Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

    Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

    Also nach dem ich die ganzen Beiträge in 15 min durchgelesen habe, möchte ich mich ebenfalls dazu äußern. Sollte ich jemanden wiederholen, so endschuldige ich mich an dieser Stelle. (Den Überblick kann man hier leicht verlieren)


    Wie viele bereits geschrieben haben. haftet die Person, die für die angegebene Seite verantwortlich ist, natürlich auch für dessen Inhalte.
    Zu dem ist die Angabe des Impressums PFLICHT !


    Ich möchte betonen ich Zitiere:


    Wenn der Betreiber einer Website nicht deutlich zum Ausdruck bringt, dass der Inhalt auf den verlinkt wird, nicht der eigene ist. Darunter fällt auch das sogenannte Framing (oder Inline-Linking), bei dem durch die Verwendung von Frames nicht deutlich wird, dass nach Aufrufen eines Links die Internet-Adresse wechselt. Stellen Sie also fremde Inhalte als Ihre eigenen dar, kann dies zum Verstoß gegen das Namensnennungsrecht des Urhebers nach § 12 UrhG führen. Auch wettbewerbsrechtliche Konsequenzen können in Betracht kommen, namentlich Verstösse gegen § 3 UWG durch sogenannte Vorspannwerbung.

    Quelle: eRecht24


    So kann mir jetzt jemand sagen wo das hier der Fall ist ? (siehe Bilder links nach rechts)


    klickt man aufs Forum dann wird man hier weitergeleitet -> dann geht man dort aufs Impressum und dann kommt das ->


    Das witzige daran ist


    Diese Seite ist identisch mit dieser -> und im Impressum ist ebenfalls nichts angegeben ->


    Einfach Peinlich!


    Wir möchten hier nur klar stellen, dass dieses Projekt nicht aus finanziellen Gründen "Down" gehen wird nach 2 Monate.

    Ich lese zur 45 % nur Finanzielles, als würdest du darauf bestehen, dass jemand in Frage kommt zu Spenden. Auch noch darauf zu warten, allein dieser Satz hat alles übertroffen.

    Mehr fällt mir dazu nicht ein....


    Nun ja da es eigentlich nicht Wert ist meine Zeit in solcher unfreundlicher Meinung reinzustecken, möchte ich dennoch eine Offensive Antwort dazu verfassen.


    Selbstverständlich hast du naja nicht ganz Recht, aber wenn du schon deine Meinung äußerst, dann achte welche Wortwahl du vor nimmst, den du kommst nicht gerade sympatisch rüber was du geschrieben hast. Sprich man hätte es auch etwas in einem Freundlicheren Ton wiedergeben können!


    Zu dem solltest du auch verstehen das kein Mensch perfekt ist auch nicht du oder ich, des weiteren befindet sich der Server noch im Aufbau. Deshalb sollte man verstehen das noch Kleinigkeiten zu verbessern sind, auch wenn das Grundkenntnisse sind. Außerdem haben schon genügend Personen ihn darauf hingewiesen, dass das Impressum nicht vollständig ist, weshalb ich mich dann Frage warum du noch eine Schippe drauf legen musst. (Naja unnötig).


    Das ist meine Meinung, zu diesem Thema, Bit-Craft.de euch wünsche ich viel Glück und Erfolg für die Zukunft ;)

    Schön, dass nun auch mal etwas ankam. Schaut, ich bin nicht der Owner, der Owner ist sehr inaktiv und sehr selten zu sehen. Ich reiße mir mittlerweile so den .... auf, damit dieser Server noch eine Chance hat. Ich habe mich bei diesem Server net umsonst festgesetzt. Nun, ich kann bei dem Impressum nicht einfach etwas reinschreiben was nicht stimmt, ich darf dort nichts ändern, da ich nicht der Eigentümer bin. Dies muss der Owner machen, es ist ziemlich traurig, dass fast die ganze Community darunter leiden muss, weil einer sein Impressum net ändert. Ich versuche es nochmal, aber das dies die größte Sorge ist , ist seltsam. Da am Ende nicht ihr die Verantwortlichen seid.


    Ich finde es allerdings dann nicht in Ordnung, das der Owner sich komplett auf euch verlässt. Für mich scheint es so das es dem Owner auf deutsch gesagt "Am Ar*** vorbe geht" (MEINE MEINUNG). Zu dem möchte ich nur anmerken das die oben genannte TeamSpeak IP nicht funktioniert.

    Liebe Community,


    vielen Danke für eure bisherige Unterstützung.

    Zwar habe ich keinen wirklichen zuwachs an Spieler sehen können, aber jeder fängt mal klein an.

    Dennoch suche ich freiwillige die sich bereits erklärem mit mir eine Community aufbauen.


    Deshalb starte ich diesen Aufruf und gebe jedem eine Chance, der sich angesprochen fühlt sich zu bewerben.

    Wir empfangen die Bewerbungen unter dieser EMail: bewerbung@free-to-game.de


    Ich freue mich auf neue Mitstreiter.


    Greeting

    Undercover



    Liebe Community,


    du oder dein Clan sucht eine Bleibe, oder ein Aufenthalstort ?

    Dann sind wir für euch genau das richtige, seit neusten kann man bei uns einen Clan Channel beantragen völlig kostenfrei und unverbindlich.


    Dazu müsste ihr nur in den Teamspeak³ kommen IP: Free-to-Game.de und sich in den Support-Channel:

    » ᴄʟᴀɴ─ᴄʜᴀɴɴᴇʟ ᴀɴᴛʀᴀɢ einfinden.


    Dazu erhält jeder Clan max. 6 Server oder Channel Gruppen Hierarchie, dies müsst ihr allerdings dann absprechen.


    Wir heißen euch Willkommen.


    Greetings

    Lexe

    Servus!


    Bei mir fing alles mit meinen jungen 16 Jahren an, ich machte Praktikas in der Gastronomie, Verkauf, Straßen / Tiefbau, Altenpflege, und Architekt. Jedoch machte ich noch ein Praktika im Bereich Koch und übte dies dann auch aus desweiteren wurde ich in meinen 3 Lehrjahren bereits 2 mal für den besten Koch-Azubi geehrt.


    Doch eigentlich wollte ich Bankkaufmann werden, jedoch hatte ich nicht den richtigen Schulabschluss für. Da mir aber Koch von den Praktikas am meisten gefallen hat, habe ich mich entschlossen eine Ausbildung anzufangen und habe sie mir großer bravur abgeschlossen. Ich wurde sogar bei der DEHOGA gekührt.


    Und jetzt strebe ich mich meinen Wunschberuf an, Bankkaufmann oder Immobilienkaufmann.


    Und Leute zieht eure Ausbildung durch und gibt nicht gleich auf, zwar ist die Ausbildung anstrengen, man sagt immer "Ausbildungjahre sind keine Herrenjahre!". Denn wenn ihr die Ausbildung abgeschlossen habt könnt ihr immernoch sagen das man einen anderen Beruf erlernen möchte.


    Greetings

    Lexe

    Servus,


    hier fühle ich mich angezogen, also eins meiner Lieblings Hits aus Deutschland ist von Andreas Gabalier "Amoi seg ma uns wieder".


    Ansonsten tendiere ich Richtung Justin Bieber, Rihanna, Fritz Kalkbrenner, Adele, Beyoncey, The Weeknd, Shawn Mendes, Lindsey Stirling, Chainsmokers, Shakechips & MO, Ed Sheeran, Maître Gims, Tom Odell und Michael Jackson.

    Kennenlerntag

    Sonntag den 05.02.2017 - ab 15:00 Uhr


    Jeder ist Herzlich eingeladen,

    am Sonntag gebe ich euch die Möglichkeit mich und den Server kennenzulernen.

    Ich biete euch einen sehr gut aufgebauten Teamspeak³ mit ausreichend Platz.

    Zu dem wird es ein Bewerbungsmarathon geben, wo sich die Spieler "mündlich" bewerben können.

    Jedoch spielt die Überzeugungskraft eine große Rolle!

    Den Teamspeak³ erreicht ihr unter dieser IP:

    Free-to-Game.de


    Sollten Fragen vorhanden sein, so könnt ihr mir gerne eine E-Mail senden:

    Lexe@free-to-game.de