Beiträge von luca.

    Hey Admiral_Zott ,


    ich bedanke mich für Deine Nachricht und dein beinhaltendes Feedback!


    Leider lässt sich aus organisatorischen Gründen der Termin nicht auf einen anderen Zeitraum verlegen.

    Dennoch nehmen wir gerne deine Feedback entgegen und versuchen, im nächsten Jahr bei der Auswahl des Zeitraumes Rücksicht zu nehmen - versprochen!


    Solltest Du noch ein weiteres Anliegen haben, bitte ich Dich und alle anderen Interessenten darum, gerne ein Kommentar zu verfassen oder uns direkt über unsere E-Mail support@devathlon.eu zu kontaktieren.


    Lass' mich doch gerne wissen, solltest Du trotzdem teilnehmen können! :)


    Mit freundlichen Grüßen,

    Luca Verbeeck

    Hey!


    Hast Du Bock am coolsten Entwickler Wettbewerb aller Zeiten teilzunehmen?

    Mega! Zusammen mit deinem Team oder alleine hast Du die Möglichkeit dich beim Devathlon anzumelden und beim Start dabei zu sein.



    Hab Bock! Was muss ich machen?

    Der Wettbewerb basiert auf drei Runden. Innerhalb dieser Runden kannst Du und dein Team ihr Können unter Beweis stellen.


    Die erste Runde startet am 31. August 2019 und endet am 7. September 2019 jeweils um 13 Uhr. In Dieser ist die Auswahl des Themas frei wählbar. Es sollte jedoch entsprechend unserer drei Kategorien passend.*


    Die zweite Runde geht allerdings nur 48 Stunden: vom 13. September bis zum 15. September jeweils um 20 Uhr. In dieser Runde hast Du auch keine freie Wahl mehr, denn dann wird Dir das Thema vorgegeben.


    Und die dritte Runde ist - wer hätte es gedacht - noch knapper! In dieser Runde musst du dein Können innerhalb von einem Tag (24 Stunden) unter Beweis stellen und uns zeigen, dass Du und dein Team es richtig drauf haben. Die letzte Runde fängt am 20. September an und endet am darauf folgenden Tag, den 21. September. Jeweils wieder um 20 Uhr. Das Thema ist, wie in der vorherigen Runde, auch vorgegeben.



    Gewinner, Gewinne & fette Preise für unsere Teilnehmer

    Unsere Sieger, zweit- sowie drittplatzierten, welche schlussendlich am 22. September verkündet werden, erhalten unschlagbare Preise im Wert von über 200 Euro.


    Bist Du bereits in der ersten Runde raus, oder hast Du es sogar bis zur zweiten Runde geschafft? Cool, Glückwunsch! Auch wenn Du nicht der Sieger des Wettbewerbs bist, hast Du trotz all dem die Möglichkeit, dank unseren mega tollen Sponsoren, Trostpreise zu erhalten. Du findest, dass es geil klingt? Glaub mir, das ist es auch!



    Nun bist Du gefragt. Bist Du gut genug, um gegen die stärksten Entwickler Deutschlands antreten zu können? - Ja? Beweis’ es.

    Registriere dich gleich unter devathlon.eu und zeige uns, was Du drauf hast.

    Wir freuen uns auf Dich und deine Teilnahme! 8)



    *mehr Informationen unter devathlon.eu.

    Bennet und an alle Leute,

    bitte antwortet nicht mit irgend welchen nicht zutreffenden Argumenten. Bennet , wenn du nicht weiß, wie ein Wort geschrieben wird, weil Du ja angegeben hast, dass der Text mit Rechtschreibfehler umgeben ist, dann benutze einfach den Duden als Nachschalgewerk, bevor du auf Konversationen antwortest.

    Hi,


    konstruktive Kritik sollte man sich i.d.R. zu Herzen nehmen und umsetzen.


    Grüße,

    luca.

    Hi,


    sei doch bitte etwas konkreter bei deinen Fragen oder was auch immer es sein soll.

    In der Umgehensweise solltest du jedoch keine Hilfe erwarten.


    Mit besten Grüßen,

    luca.

    Hallo,


    ich wollte hiermit einmal eine klare Empfehlung aussprechen! Der Service von ihm ist klasse und echt weiter zu empfehlen. Wer sich von ihm nichts programmieren lässt, gibt wo anders unnötiges Geld aus.


    Mit besten Grüßen,

    luca.

    Durch das Entfernen eines Buttons, wirst du nicht automatisch konstruktive Kritik erhalten.

    Was sind denn Deine Argumente für einen Dislike-Button?


    Ein Dislike-Button gehört zum Aussagen deiner Meinung. Wenn dir etwas persönlich nicht gefällt, nutzt du diesen Button. Wenn dir etwas gefällt, drückst du den Like-Button. Nur weil einige Personen diesen Button ausnutzen, heißt es doch noch lange nicht, dass dies ein Argument zur Entfernung dieses Buttons ist. Soll YouTube & co. demnächst ihren Button entfernen, weil er des Öfteren genutzt wird?


    Mit besten Grüßen,

    Luca V.

    Hallo,


    nur weil sie es machen, ist es noch lange nicht Gravierendes. Lass' sie es doch machen und ignoriere es ganz einfach. Deine Argumentation ist völliger Schwachsinn.


    Mit besten Grüßen,

    Luca V.

    Hallo,

    Ich weiß das ich jetzt etwas vom Thema abschweife, aber ich möchte hier mal was ansprechen, was mir schon generell aufgefallen ist. Ich spreche das nur hier an, weil es mir stark aufgefallen ist. Und ich entschuldige mich jetzt auch bei BoltN Hosting dafür dass ich seinen Thread dafür ausnutzte.

    Ich finde es schrecklich das bei Unternehmen oder Projekten immer nur die Fehler gesucht werden und die ganze Zeit dann auch noch ironische untertöne. Natürlich ist es blöd, dass es vlt. ein paar Fehler oder Probleme gibt, jedoch kann man entweder die auf eine nette Art übermitteln oder was mir persönlich sogar lieber wäre, über pm.

    Dadurch wird zum einen nicht ein Thread missbraucht für andere Sachen und so bekommt man auch nicht einfach einen schlechten ersten Eindruck über das Projekt, welches vlt. echt potential hat und es nur etwas Unwissenheit gab.


    Die Beispiele oben spreche ich unter anderem an, wo ich finde, dass dieser Eindruck entsteht, aber es sind nicht die einzigen und auch nicht nur in diesem Thread.


    ich vertrete deine Meinung teilweise. Ich habe jedoch auch meinen Grund, warum ich so bin, wie ich bin. Konstruktive und sachliche Kritik hat der Moritz30 schon oft "genug" von mir bekommen. Da er aber aus einen Fehlern nicht lernt, und somit nicht legale Geschäfte treibt, vergreife ich mich anders im Ton. Das hat auch absolut nichts damit zu tun, dass ich das Schlechte im Unternehmen suche. Das hat einfach damit zu tun, dass es quasi nur aus schlechteren Dingen besteht, anstatt aus Positiven.


    Ich hoffe ich konnte dir meine Seite etwas näher bringen!


    Mit besten Grüßen,

    Luca V.

    Niemand wird gezwungen, unsere Services zu nutzen, allerdings sind wir eine von wenigen Anbietern, die (zumindest einige unserer Produkte) günstig anbietet und trotzdem einen guten Kundendienst bietet.

    Bei durchschnittlich 2 Tickets am Tag auch nichts schwerwiegendes. Aber cool, dass ihr einen Support habt. Gibt selbst Mobilfunkanbieter, die keinen haben ;)