C# Tutorial #000: Vorraussetzungen und Programme

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Registriere dich um viele Vorteile zu genießen! Weniger Werbung, bessere Kommunikation und vieles mehr!

  • Hier werde ich zeigen, welche Programme benötigt, damit man mit C# arbeiten kann.
    Um in C# programmieren zu können, benötigt man eine IDE, je nachdem, was man für ein Betriebssystem nutzt.

    Bei Windows nutzt man am meisten Visual Studio. Ich empfehle immer die aktuellste stabile Version (ich habe 2013 Community und 2015 Preview installiert). Es lohnt sich nicht, die Express-Versionen zu nehmen (bei Versionen < 2013), da diese viel weniger Funktionen enthalten, obwohl sie wie die Community-Version auch kostenlos ist.
    Es gibt auch SharpDevelop. Diese ist am besten für Leute, die diese als Portable-Version nutzen wollen und unterwegs coden wollen.

    Für Linux- oder Mac-Nutzer gibt es MonoDevelop, das ist ehergesagt so ähnlich wie SharpDevelop, nur extra für Mono. Diese ist auf jeden Fall auf dem Stand von dem Microsoft .NET 4.0.
    Wenn man für Android oder iOS Apps schreiben möchte, kann man Xamarin nehmen, für Android Apps kostenlos, aber für iOS-Apps braucht man eine Lizenz (außerdem die App-Store-Lizenz für jährl. 99$)


    Im nächsten Tutorial zeige ich dann noch kurz die Basics und danach geht es richtig los :D

    280 mal gelesen

Kommentare 2

  • ReneTC -

    Für Programmierer die sich längere Zeit mit C# auseinandersetzten, kann ich ReSharper von JetBrains empfehlen. Es hilft einem vor allem seinen Code zu verbessern, wodurch man wieder vieles lernt.
    Link: jetbrains.com/resharper/

    • CreepPlays -

      Auch gut, wenn man das Education Pack hat oder ein größeres Open Source-Projekt plant, dann bekommt man es kostenlos :D