C# Tutorial #001: Erstes Programm

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Registriere dich um viele Vorteile zu genießen! Weniger Werbung, bessere Kommunikation und vieles mehr!

  • Hier werde ich euch zeigen, wie ihr euer erstes Konsolenprogramm erstellt, welches zwei Zahlen miteinander addiert!
    Zuerst müsst ihr eure IDE starten.
    Dann geht ihr auf Neues Projekt -> Visual C# -> Windows-Desktop -> Konsolenanwendung.
    Dann gibt ihr der Anwendung noch einen passenden Namen und dann lässt ihr das Projekt erstellen.

    Danach bekommt ihr folgenden Code:

    C-Quellcode: Program.cs

    1. using System;
    2. using System.Collections.Generic;
    3. using System.Linq;
    4. using System.Text;
    5. namespace Part001
    6. {
    7. class Program
    8. {
    9. static void Main(string[] args)
    10. {
    11. }
    12. }
    13. }
    Alles anzeigen



    Jetzt erkläre ich diesen:
    • Die Zeilen 1 bis 4 sind Imports, also binden die Namespaces ein, die wichtig zum Ausführen sind
    • In Zeile 6 wird der Namespace der Klasse angegeben, dieser ist zu vergleichen mit dem Package in Java
    • Zeile 8 zeigt einfach die Klassendefinition von der Program-Klasse
    • In Zeile 10 befindet sich die Methode, die immer beim Starten eines Programms ausgeführt wird (Methodenname sind immer CamelCase!)
    Die Main-Methode werden wir jetzt mit Inhalt füllen:
    Die wichtigste Klasse, die wir hier nutzen ist die Console-Klasse. Diese enthält die Methoden zum Schreiben in der Konsole und Auslesen von Text aus ihr.
    Also geben wir zuerst die "Gib die erste Zahl ein: "-Nachricht aus und lesen dann einen Zahlenwert aus.
    Das sieht dann so aus:

    C-Quellcode

    1. int x, y; // Hier werden die zwei Zahlen definiert
    2. Console.Write("Gib die erste Zahl ein: "); // Nachricht ohne Zeilenumbruch ausgeben
    3. String firstNumber = Console.ReadLine(); // Zahl auslesen, bis Enter gedrückt wird.
    4. if (!int.TryParse(firstNumber, out x)) // Hier wird abgefragt, ob der String überhaupt eine Zahl ist, wenn ja, dann wird sie in x geschrieben
    5. { // wenn nein, wird das ausgeführt
    6. Console.WriteLine(firstNumber + " ist keine Zahl!"); // Nachricht mit Zeilenumbruch
    7. return; // Verlässt die Methode und beendet so das Programm.
    8. }
    Das gleiche wird dann mit der zweiten Zahl gemacht.

    Nun kommt das Addieren und das Ausgeben des Ergebnisses:

    C-Quellcode

    1. int result = x + y; // addiert die zwei Zahlen und speichert sie in result
    2. Console.WriteLine(firstNumber + " + " + secondNumber + " = " + result); // gibt das Ergebnis aus
    3. Console.ReadKey(); // blockiert alles, bis eine Taste geklickt wird, sonst schließt sich das Programm
    Hier noch der komplette Code:
    Spoiler anzeigen

    C-Quellcode

    1. using System;
    2. using System.Collections.Generic;
    3. using System.Linq;
    4. using System.Text;
    5. namespace Part001
    6. {
    7. class Program
    8. {
    9. static void Main(string[] args)
    10. {
    11. int x, y;
    12. Console.Write("Gib die erste Zahl ein: ");
    13. String firstNumber = Console.ReadLine();
    14. if (!int.TryParse(firstNumber, out x))
    15. {
    16. Console.WriteLine(firstNumber + " ist keine Zahl!");
    17. return;
    18. }
    19. Console.Write("Gib die zweite Zahl ein: ");
    20. String secondNumber = Console.ReadLine();
    21. if (!int.TryParse(secondNumber, out y))
    22. {
    23. Console.WriteLine(secondNumber + " ist keine Zahl!");
    24. return;
    25. }
    26. int result = x + y;
    27. Console.WriteLine(firstNumber + " + " + secondNumber + " = " + result);
    28. Console.ReadKey();
    29. }
    30. }
    31. }
    Alles anzeigen


    Wenn man F5 drückt, startet sich das Programm und dann sollte es zum Schluss so aussehen:


    Ihr könnt einfach mal in die Kommentare schreiben, was ihr im nächsten Part sehen wollt :)

    CreepDev - Moderator

    307 mal gelesen

Kommentare 8

  • Serverplayer -

    Mein erstes Programm in C# war auch in Taschenrechner. Meine Güte habe ich das da umständlich gemacht xD

  • Janhektor -

    Hello World!

    Das obligatorische "Hello World" auf dem Bildschirm fehlt ;)

    Ansonsten aber ein wirklich gutes Tutorial.
    Ich denke, C#-Anfängern wird das sicher helfen.
    Ob ich mir diese Sprache näher anschauen werde und mich damit auseinandersetze sei mal dahingestellt. Aber weiter so!

  • LucaDev -

    GUI's =D (Windows Forms) wäre bestimmt Interessant oder gleich WPF