Konzept-Entwicklung #0 - Einführung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Registriere dich um viele Vorteile zu genießen! Weniger Werbung, bessere Kommunikation und vieles mehr!

  • In diesen und den folgenden Lexikon Einträgen behandeln wir die Konzept Entwicklung. Wir werden uns anschauen wie ein Konzept entsteht, auf was bei der Konzept Entwicklung geachtet werden muss. In diesen Teil wollen wir uns mit den Grundlagen eines Konzepts klären. Was ist ein Konzept? Was für eine Bedeutung hat ein Konzept? Wieso sollte ich mir ein Konzept überlegen?
    Konzept-Entwicklung #0 - Einführung


    Inhalt



    1. Vorwort
    2. Was ist ein Konzept?
    3. Wieso sollte ich mir ein Konzept überlegen?
    4. Schlusswort



    1. Vorwort



    In dieser "Lexikon-Serie" möchten wir ein Blick auf die Konzept Entwicklung werfen. Ich habe mich dazu entschlossen dieses Tutorial zu schreiben, da mir schon seit einem längeren Zeitraum die unausgearbeiteten und wiederholenden Konzepte aufgefallen sind. Dies soll ein Anreiz sein, sein Konzept zu überarbeiten und bei der Entwicklung die Typischen Fehler nicht zu machen. Ich erhoffe mir so die aktuelle vielfalt von Servern zu erweitern und das so neue einzigartige Server-Konzepte entstehen können.





    2. Was ist ein Konzept?



    In unseren Fall ist ein Konzept ein flexibler Plan, der sich dauerhaft weiterentwickelt und nachdem gearbeitet wird. Es ist ein Leitfaden, in dem alles im Detail geplant ist und immer wieder weiterentwickelt ist. Natürlich ist ein Konzept nicht zu Beginn schon sehr detailiert. Zu Beginn ist das Konzept immer sehr grob und wird im Laufe der Entwicklung immer weiter entwickelt. Das Konzept zeigt außerdem, was eure Ziele sind.


    3. Wieso sollte ich mir ein Konzept überlegen?


    Das Konzept repräsentiert euren Server, es zeigt eure Besonderheiten und eure Gemeinsamkeiten. Für die meisten User sind die Besonderheiten sehr interessant. Wie hebt ihr euch von anderen Servern ab? Was macht euch einzigartige? Zugleich ist es euer Arbeitsplan, nachdem ihr arbeitet. Umso besser alles im Konzept geplant ist, um so weniger Stolpersteine werdet ihr beim arbeiten haben - wichtig an der Stelle ist, dass ein Konzept nicht von nur einer Einzigen Person geplant werden sollte, denn einer sieht nicht so viel wie mehrere.



    4. Schlusswort


    Ich bedanke mich bei euch für das Durchlesen des etwas kurzens Eintrages. Dieser Eintrag diente nur zu Einführung in die Materie. In naher Zukunft werden weiter Einträge zu diesen Thema kommen, wo wir uns einzelne Aspekte der Konzept Entwicklung genau anschauen und häufige Fehler klären werden. Dazu wird Zählen:


    • #1 Der Anfang - Wie starte ich die Konzept Entwicklung?
    • #2 Fragen stellen - Mithilfe Fragen das Konzept weiterentwickeln
    • #3 Teamaufstellen - Auf was ist beim der Teamaufstellung zu achten
    • #4 Software - Brauche ich selbst entwickelte Software?

    Die Angaben sind sehr flexible und kann keine Garantie darauf geben. Wenn ausreichend Intresse besteht, werde ich regelmäßig zu diesem Thema oder auch gerne zu anderen Themen Einträge schreiben.







    374 mal gelesen

Kommentare 9

  • ScorpiaWeb -

    Ich kann allen die ein ordentlich organisiertes Projekt haben wollte, nur diese Seite hier empfehlen app.asana.com/ . Sich da reinzufinden ist ein bisschen schwer, aber es lohnt sich.

  • lusu007 -

    Wird die Serie irgendwann noch weitergeführt?

    • FFPlays -

      Ja, ich werde nächsten Sonntag wieder einen Teil veröffentlichen. Ich hatte in letzter Zeit nur begrenzt Zeit und habe mich entschieden diese anders zu nutzen. Ich versuche die Serie jetzt regelmäßig weiterzuführen.

    • lusu007 -

      Kein Problem danke :)

    • lusu007 -

      Welchen Sonntag meintest du? :D

  • JD1992 -

    Die Konzeption... Mit diesem Thema hatte ich in den letzen Monaten auch ganz viel zutun. Da wurden Dinge wie ein Grobkonzept, ein Designkonzept und ein Feinkonzept besprochen. Hach wie mir das ganz und gar nicht liegt solche Dinge :D

    Dennoch finde ich es gut hier auch mal sowas anzusprechen, da ein Konzept an sich eine sehr wichtige Sache ist um Ziele, Entscheidungen und den ganzen Ablauf der Entwicklung zu überblicken. Wie schon gesagt wurde, sind halt ein paar Stolpersteine im Text über die man beim lesen fallen kann, aber nichts gravierendes :)

  • Morgana Pendragon -

    Ich hatte fas gleiche vor du Dieb - Trotzdem schöner Eintrag.

  • Janhektor -

    Gute Idee, solche Einträge zu verfassen. Ich weiß zwar nicht, inwiefern die Zielgruppe hier im Dev-Tek-Forum vertreten ist, einige Adressaten finden sich mit Sicherheit.
    Möglicher Verbesserungsvorschlag: Achte auf sprachliche Korrektheit. Insbesondere für Lexikon-Einträge dieser Art dürfte das zwei wesentliche Effekte bewirken, die den Erfolg maßgeblich beeinflussen. Erstens wirkt der Eintrag dadurch seriöser, weil neben dem Inhalt selbst auch zusätzliche Aspekte berücksichtigt werden. Zweitens ist das ein sehr häufig auftretender Fehler ‒ warum also nicht mit gutem Beispiel vorangehen?

    • FFPlays -

      Vielen Dank für dein Feedback, ich werden den Beitrag nochmal in Hinsicht sprachliche Korrektheit überarbeiten und in der Zukunft mehr darauf achten.